Die Feldbahnen

Die feldbahnen - Die Bahnarcheologie

Kurim-Neudorf - Diana - die Kriegsfeldbahn

Die Fotogalerie bildet den Teil der Flugzeugwerke und die Feldbahn Diana, wo der Betrieb für Flugzeuglackierung war. Gerade aus den Tunnel Nr.2 und Nr.3 hat die Feldbahn mit der Spurweite 760mm (wie die JHMD) auf der Sirkebrücke zum Betrieb für Flugzeuglackierung geführt. Noch im Wald haben die Fluzeugteilen ausgeladen, die in den Betrieb für Flugzeuglackierung verschoben haben. Woher die fertige Flugzeugteilen haben nach Tischnowitz mit dem Güterauto verschoben. Viele Sachen, die hier verloren haben, kõnnen wir noch heute hier finden. Viele Sachen woher sind heute in der Exposition die Gartenbahn in Drásov.

Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf
Der Rest der Kerbe in der Richtung zu den Brücke. Der Rest der Kerbe in der Richtung aus Kurim-Neudorf. Der Rest der Kerbe in der Richtung zu den Brücke. Der Rest der Kerbe in der Richtung aus Kurim-Neudorf. Der Rest der Böschung in der Richtung zu den Brücke.
Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf
Der Rest der Böschung in der Richtung zu den Brücke. Der Rest der Grundlagen der Pfeiler der Brücke. Der Rest der Grundlagen der Pfeiler der Brücke. Die Resten des Portalkrans. Die Resten des Portalkrans.
Kurim-Neudorf Kurim-Neudorf
Der Rest des Anzeige-Loches. Der Rest des Anzeige-Loches.




Diana - die Kreuzung


Die Feldbahnen - die Hauptseite



Bxe.cz-der Katalog Die Feldbahn

Míèe na cvièení a gymnastický míè Ronnie.cz